Ein neu gepflanzt Persimmon Baum hat welke Blätter und schwarze Flecken auf Sie. Was ist zu tun, bitte?

Die persimmon Baum gepflanzt wurde vor ca 8 Wochen - vor einem 3-tägigen Hitzewelle Treffer. Nicht sicher, ob es das war das problem, aber die Blätter sind nach innen gedreht, und es geht nicht vorwärts. Wir haben bewässert, es gründlich 2 mal die Woche. Es gibt auch schwarze Adern über die Blätter. Der Baum ist in Berkeley, Ca. Irgendwelche Ideen?

+152
TZE1000 09.01.2010, 16:16:49
17 Antworten

Ich würde die Schuld Schnecken.

Denn teilweise setzen die Schuld auf Sie heißt das, man wird richtig sein, wie in 50% aller Fälle, teilweise, weil ich sehe keine eindeutige Bissspuren, die passt mit Ihrer Methode des Essens, die durch raspeln aus teilen der Pflanzen.

Ja, es gibt keine slime-Spuren, aber Schnecken müssen dem Verein ausschliessen weniger Schleim in schattigen, eher feuchten Gebieten und wenn Sie hatte etwas Regen, es kann auch gewaschen werden (sind diese Tröpfchen auf dem gras und Blätter Regen, Tau oder Bewässerung?).

Und schließlich habe ich bemerkt, dass zumindest in meinem Garten Schnecken zeigen eine deutliche Vorliebe für alles, was mit einer Glühbirne, ob allium, Tulpen oder etwas anderes.

+816
Righaya 03 февр. '09 в 4:24

Ich habe gepflanzt, ein laub-native hedge (Euonymus Europaeus, Viburnum lantana, Acer campestre und Viburnum opulus, plus einer vorhandenen full-size-Platanen) entlang der Süd-östlichen Grenze von meinem Garten in Süd-England (Gloucestershire). Der Boden ist Lehm, aber trockenen und schattigen, weil der Baum und die Hecke, und das Gebiet ausgesetzt ist, kalten wind, der parallel zur Hecke im winter.

Derzeit ist der Bereich vor der Hecke ist gepflanzt mit cornus mit grünen Stielen, und sieht besonders uninteressant das ganze Jahr über (außer Frühling, wenn es einige krokusse und bluebells unter dem cornus). Was kann ich Pflanzen vor der Hecke auf, mehr Interesse, vor allem in den Frühlings-Sommer und winter (die Hecke sollte der star im Herbst)? Es muss vollständig hardy in Gloucestershire winter.

+809
stormrage 09.08.2013, 20:05:18

Ernte-Milben-Angriff in den späten Sommer in Großbritannien. Ich erfuhr dies, während Sie versuchen, grade land. der Garten wurde alle Erde und Stein, und ich landete mit Striemen auf meinen Armen und Beinen, Sie wo super juckende und dauerte Wochen. Stellt sich heraus, dass Sie manchmal befallen Gärten in Großbritannien. Sie sind Teil der spider-Familie Trombicula autumnalis.

Also, just watch out, wenn es ist Spätsommer, und Sie Graben eine große Menge des Bodens, tragen Sie Socken versteckt in Hosen und shorts nicht so wie ich und sitzen nicht auf dem nackten Boden. Man kann Sie nicht sehen.

+761
joeranked ked 26.05.2019, 17:04:52

Der Efeu wird in eine Blume, und ist eine wertvolle Quelle von Nektar für Bienen und Wespen zu dieser Zeit des Jahres. Aktivität auf dem Teil der diese Insekten werden höchsten an sonnigen, warmen Tagen, aber nur ein paar Wochen warten, wählen Sie einen kühlen, aber trockenen Tag, oder warten, bis am späten Nachmittag vor der Dämmerung, es zu tun. Bienen stechen können auch, natürlich, aber die Wespen, die sind die wirkliche Gefahr für immer, stach in dieser Zeit des Jahres in Großbritannien, weil Sie auf dem Weg zu sterben, ist verwirrt und benommen und handeln nicht auf Weisung der Königin, so dass nur halten Sie ein Auge auf Ihre Aktivität - Sie müssen möglicherweise warten Sie ein paar Fröste, bevor Sie versuchen es.

+686
Mohibeyki 02.01.2016, 18:41:21

Ich bin nicht eine Gärtnerei person, so kam ich hier nach Hilfe.

Was ist diese Blume? Ich bin ein Fotograf, und es ist in diesem Foto, dass ein Kunde will für eine Garten-blog, ich glaube, ich brauche die Titel das, was es ist.image Hinweis: dieses Bild wurde gerührt bis es geändert Haben, die für das original. Vielen Dank, -Dan

+675
Jason8 23.12.2015, 18:02:20

Wenn Sie nur Ihren Rasen ausgesät, es könnte auch sein, dass die lokalen Wildtiere (auch Vögel) haben, kommen und gewischt und einige Ihrer Samen, trotz Heu.

Eine weitere option, die Sie könnten versuchen, zusammen mit der Aussaat, ist die kleine "Stecker" aus anderen teilen der Hof-und Pflanzen Sie Sie in der Stelle, die Sie versuchen zu wachsen. Dies hat den Vorteil, unter den etablierten gras-mit Wurzeln und setzen es in einen neuen Platz. Die Stelle, wo Sie nahm den plug aus dem nachwachsen aus den benachbarten Rasen.

+672
Alexey18 10.09.2013, 04:15:58

Die rosa Blume Spitzen unten begann, blühen hier in zone 8 vor etwa einer Woche. Es wächst auf etwa einen Fuß. Es ist ein hübsches Ding.

enter image description here

enter image description here

+653
Paul Beverage 08.06.2013, 01:25:13

enter image description here

Wie kann ich das beheben meinem Teufel Efeu pflanze? Es wächst gut, aber die neuen Blätter bekommen Risse oder einen Schnitt in Ihnen. Ich bin auf der Suche nach Anregungen.

+511
666066606 23.06.2015, 16:33:39

Nachdem Sie entwässert haben gas und öl, Sie sollten reinigen Sie die Lager und beweglichen Teile in den Rasenmäher mit einem Schmiermittel wie WD-40 oder etwas, das nicht zu fettig wird, verursachen Staub und Schmutz, zu bleiben, um es – Wie Winterize Rasen-Care-Ausrüstung

+436
SELENA88 01.01.2018, 04:11:32

Ich würde vermuten, dass ist ein tangelo: https://en.wikipedia.org/wiki/Tangelo

Die charakteristische "Nippel" am Stiel " (aus wikipedia) scheint zu halten gilt für das Foto.

Die Frucht sieht ok, aber nicht fantastisch, die Blätter sind meist gesund, sondern zeigen eine leichte Gelbfärbung. Ich würde foliar spray mit Mangan -, Wasser-in einigen Eisen-Chelat und Hügel rund um die Abbruchkante mit Schafe dung (oder Ziege/Kuh/Pferd, kein Huhn) und mulch gut. Es ist auch eine gute Idee, zu bereinigen, die fallen gelassen Obst zu vermeiden, die Förderung von Schädlingen.

+403
symmetron 16.10.2015, 20:45:19

Meine beste Vermutung wäre, Aprikose. Ich habe beide Kirsche und Aprikose in den Hof und deine Bilder ähneln der Aprikose.

+402
BunnyPuff 05.12.2015, 03:39:52

Ich habe eine Sonnenblume Pflanzen wachsen, die Blumen, und ich möchte, um mehr zu wachsen Sonnenblumen in meinem Garten.

Wie kann ich mehr wachsen Sonnenblumen aus der aktuellen Anlage?

+297
Peter Greening 20.02.2010, 01:49:58

Dies sind die Pilze, speziell, Nidulariales, allgemein bekannt als cup-Pilze oder Vögel nisten Pilze. Die kleinen "Eier" im inneren sind tatsächlich Sporen, obwohl Ihriger schauen, wie Sie möglicherweise bereits gestreut. Die Tasse Pilze selbst sind nur die Fruchtkörper des mycels innerhalb der Blumenerde. Während Sie nicht Schaden Ihrer zimmerpflanze, die Erde sitzt in noch zu sein scheinen übermäßig nass, was nicht nur ermutigen, diese Art von Pilz-Wachstum, aber noch wichtiger ist, kann auch dazu führen, Ihre pflanze zu faulen. Hoffentlich gibt es ein drainage-Loch im Topf, und Sie tun nicht lassen Sie Wasser sitzen in einem äußeren Fach 30 Minuten nach dem Gießen - unter der Annahme, dass die situation haben, sollten Sie reduzieren Sie die Menge und Häufigkeit der Bewässerung. Lassen Sie es trocken zwischen den Wassergaben, so dass das Wasser, wenn die Oberfläche der Blumenerde trocken anfühlt, Wasser gründlich aus, lassen Sie es abtropfen frei und leer ist und keinen exzess aus, wie beschrieben.

+289
Daerienn 22.05.2017, 20:29:49

Tulpen am besten, wenn gepflanzt tief, wie 8 Zoll, für beste perennialization. Narzissen, auf der anderen Seite verbreiten sich viel schneller, wenn gepflanzt, bei 3-4" tief. Nun, dies ist für die Zwecke der perennialization, um sicherzustellen, dass die Pflanzen Jahr für Jahr wiederkommen. Glühlampen benötigen root-Raum so viel wie andere Pflanzen, langfristig.

Wenn es eine Saison, was Sie tun, Sie werden in Ordnung gepflanzt, wie Sie dargestellt haben, in Ihre Frage, etwa einen Zoll von der Unterseite. Größe der Blüte Tulpe und narzisse Birnen enthalten genügend Nahrung für eine erfolgreiche Blüte, auf engstem Raum, aber nicht den Aufbau der Läden zu dem Punkt, wo Sie selbst pflegen/vermehren sich in den kommenden Saisons, es sei denn, Sie haben ein in der Regel tief Garten-Erde.

Also ich würde sagen, wenn dies eine Saison, gehen Sie vor und pflanze (unter Berücksichtigung flache Böden trocknen schnell aus und müssen bewässert werden sehr Häufig), aber wenn Sie wollen, dass Sie kommen zurück, wählen Sie einen geeigneten Ort.

+80
SriramChandra Vemuri 21.01.2016, 11:36:49

Sie sollten mit NPK-Dünger, vorzugsweise eine kommerziell hergestellte Tomaten Essen, oder zumindest etwas mit einem NPK-rund zulaufende 10-10-18 für ein flüssiges Futtermittel oder 18-18-21 für ein Blatt-spray.

Ihre durchschnittlichen Temperaturen und Sonnenstunden auch einen Unterschied machen - in Großbritannien, im Sommer, die Durchschnittliche Reifezeit von Schwellungen der Früchte zu voller Reife wohl 2-4 Wochen.

AKTUALISIERTE ANTWORT: Nein, Ihre NPK-Dünger ist nicht ganz richtig - wenn man sich die zahlen, die ich gab in den ersten Absatz, der " K " - Teil ist viel größer als die der anderen zwei Figuren. Dies ist die Rezeptur für Tomaten Essen, in anderen Worten, die Stickstoff und Phosphor (N und P) sind geringer als die von Kalium (K).

+59
findusl 11.03.2014, 21:05:20

Mein Verständnis von Stickstoff-fixierenden Pflanzen, die Stickstoff verbleibt die Anlage für die eigene Nutzung. Die Landwirte säen Klee und Hülsenfrüchte, aber um den Stickstoff zugänglich, Sie benutzen es in. Dies wird als grüner Dünger und eignet sich gut für Felder mit einjährigen Kulturen.

Ich sehe ein problem mit deiner Idee wegen der langfristigen Natur von einem Apfelbaum. Der Klee wird im Wettbewerb mit dem Baum in der gleichen root-zone, und Sie kann nicht Pflug-die-Decke-Ernte, ohne Beschädigung der Apfelbaum Wurzeln. Aber der Klee locken Bienen, die werden bestäuben Ihr apple-tree, wenn der richtige Zeitpunkt da ist.

Stickstoff ist sehr Mobil im Boden, aber meistens ist es ein Handy ist in eine Richtung, nach unten. So Regen wäscht es heraus, aber eine Quelle muss in der Nähe der Wurzeln für es, abgeholt zu werden.

Gibt es jährliche Stickstoff-fixierenden Pflanzen? Sicherlich einige der Soja-Pflanzen passen würden. Dann könnte man die Ernte der Bohnen und mähen Sie den rest der pflanze in eine grüne Laubdecke.

Edit: ich überprüft, die post, die Sie bezeichnet, der angibt, dass Stickstoff-transfer findet statt von Stickstoff-fixierenden Pflanzen, um die Wurzeln der anderen Arten. Wenn Ihre Apfelbäume haben oder können die Gastgeber die microrhizae erforderlich, die den transfer dann sind Sie in einer trade-off situation.

Vorteile:

  • der Klee enthält einige Stickstoff bei niedrigen Pegeln in einem kontinuierlichen feed
  • der Klee wird Bestäuber anzulocken, wenn es Blumen. Dies kann helfen, wenn die Klee-Blume an der gleichen Zeit wie die Apfelbäume.
  • Klee fügen organischer Substanz, um den Boden von komprimieren, reduzieren Wasser-Ablauf
  • Klee ist nicht gegessen von denen, japanische Käfer, die sind dann problematisch, wenn Sie wuchs gras statt

Nachteile: - kleeblatt Antritt, das gleiche Wasser und Nährstoffe, die der Apfelbaum Wurzeln sind

Es ist sehr schwer zu beurteilen, ob es einen Netto-nutzen. Ich Stimme mit violadaprile, dass Sie nicht sehen Sträucher gewachsen in der Nähe von Apfelbäumen. Landwirte scheinen zu bevorzugen, die monokultur, etwa für die Wartung Gründen oder einfach nur Gewohnheit.

+44
smweber 02.07.2019, 06:56:51

Ich habe zu wiederholen. Erde ist Erde, aller Boden ist in großer Erde. Was auch immer Art von Boden Sie haben, Sie müssen nur wissen, ordnungsgemäße Bewirtschaftung des Bodens.

Kein Boden kommt mit NÄHRSTOFFEN. Ugh. Es könnte sein, Leckerbissen, sondern auch in die Tiefe, dunkle, ungestörte Wälder mit dunklen, reichen Boden suchen, es ist KEINE Chemie, mit denen die Pflanzen nutzen für die Photosynthese. Die Photosynthese ist der einzige Weg, die Pflanzen machen Ihre eigene Nahrung. Es gibt keine andere Nahrung für Pflanzen. Ich wünschte, die Leute würden aufhören, das Wort Nährstoff oder das Wort Nahrung in Bezug auf Dünger.

Dünger ist NUR von Basis-Chemikalien notwendig für unsere künstlichen Gärten unseren Bedürfnissen nach Nahrung. Die Natur kennt keine Abfälle, Chemie und Natur nicht wie überbevölkerung, so dass die Natur nicht zulassen "Nährstoffe" oder das Chemie-ich spreche zu passieren! Die Kontrolle der Bevölkerung...

Wir müssen nicht nur WISSEN, was die Chemie in unsere Erde-ist am Anfang müssen wir wissen genug, um HINZUFÜGEN Chemie zu wachsen, was wir wachsen wollen. Kein Boden sollte immer berücksichtigt werden, NAHRHAFT, hat die richtige balance von N, P oder K plus winzigen Mengen von einem Dutzend plus micro Chemikalien (keine Nährstoffe).

Wenn man nicht versteht, Chemie und organischer Chemie, Botanik und Böden, die Sie benötigen, um zu lernen, dieses Zeug, um in der Lage sein, um Pflanzen zu züchten und Essen. Und Seufzer reden, Dünger, Weniger ist am Besten, Mehr ist der Tod, und Keiner ist Dumm. Diese No Till oder Keine Dünger-trend ist lächerlich.

Wurzeln in der Erde brauchen Luft Taschen. Mit Luft gefüllte porenraum...nicht groß pore Räume aber ohne weiteres entleeren der Poren im Boden. Das ist einer der wichtigsten Gründe für die Verwendung von Blumenerde in den Töpfen. Sehr wenig Boden, viel uncompactable pore Räume, keine Krankheit oder Insekten oder Unkraut-Samen, wie es wurde sterilisiert.

Die Trockenheit der Wurzeln zwischen Topf und Boden ist die Begrenzung. Die Wurzeln Austrocknen. Andere Wurzeln gemacht werden, wenn Sie feucht gehalten werden und dunkel und pflegen Ihr Zugriff auf jede Menge frei in der Luft. Auch Wasserpflanzen brauchen Luft, mit Sauerstoff angereichertes Wasser. Stehendes Wasser ist nur dafür gedacht, anaerob Leben (stinky).

Epiphyten haben mehrere Wege, um Wasser, Nährstoffe, Luft und Sonnenlicht. Sie sind ein free loader von möglichen Kreditaufnahme von Ihrem Gastgeber ohne Schaden für den host.

Und Teil unser problem als Menschen ist die Gleichsetzung von auf die Bedürfnisse der Pflanzen mit tierischen Bedürfnisse/Prozesse. Pflanzen ATMEN NICHT. Keine Lungen, nichts wie unsere Atemwege als Tiere. Sehr unterschiedliche Prozesse geschieht. Pflanzen für alle Absichten und Zwecke, sind die ALIENS an uns Menschen. Brillante und nach alle Pflanzen sind älter als wir Menschen und Tiere! Sie tatsächlich kommunizieren, erwiesen, wenn auch die Chemische Kommunikation als auditive. Das Verständnis der Prozesse geschieht in Ihre Pflanzen, die Bedürfnisse Ihrer Pflanzen ist der erste Schritt.

+26
Daniel F 17.09.2010, 14:56:55

Fragen mit Tag anzeigen